Tel.: +49-(0)176-24656405 info@nature-transition.de
Durch Gemeischaft ins Leben

Durch Gemeischaft ins Leben

„Durch Gemeinschaft ins Leben“ ist eine gemeinsame Initiative von Bewohnern des niedersächsischen Dorfes Wendisch Evern. Ihr Ziel ist, im Zeitalter der sozialen Medien die dörfliche Gemeinschaft zu stärken, Menschen unterschiedlicher Generationen ins Gespräch miteinander zu bringen und dabei voneinander zu lernen und sich auszutauschen.

Wendisch Evern ist im Verhältnis zu seiner Größe sehr gut aufgestellt mit diversen aktiven Vereinen und einer Feuerwehr. Feste, die die Vereine organisieren, sind fester Bestandteil des Dorflebens und tragen zu einem Gemeinschaftsgefühl bei. An die vorhandenen Möglichkeiten soll angeknüpft werden und es sollen Menschen ins Boot geholt werden, die ansonsten wenig gemeinsame Schnittstellen haben. Wir sind überzeugt, dass es im Dorf viele unausgeschöpfte Ideen gibt, wie Jung und Alt von- und miteinander lernen können und arbeiten an geeigneten Formen der Umsetzung.

So haben wir bislang beispielsweise mit dem „Bildungsensemble“, bestehend aus der örtlichen Grundschule, dem Kindergarten und der Kinderkrippe, eine Projektwoche zum Thema „Tiere“ ausrichten können, in der engagierte Dorfbewohner den Kindern zu bestimmten Themen ihr ganz spezielles Wissen vermittelt haben. Die Schüler haben sich von authentischen Insiderinformationen begeistern lassen – so haben sich zum Beispiel nach dem Projekttag mit einem engagierten Geflügelhalter mehrere Familien selbst für die Haltung von Hühnern entschieden. Und unsere dörflichen Projektleiter freuen sich über die neu entstandenen Kontakte: „Was glauben Sie, wie oft ich jetzt im Dorf gegrüßt werde!“

Für das Dorf ist außerdem eine gemeinsame Webseite entstanden, auf der sich die örtlichen Vereine und Institutionen sowie die ortsansässigen Unternehmer präsentieren können, ein interaktiver Dorfkalender – und die „TauschSau“, ein Kleinanzeigenmarkt, auf dem Dorfbewohner untereinander Hilfe anbieten oder suchen, Gartengeräte ausleihen oder Gebrauchtes an- und verkaufen können. Außerdem ging es „Sauschlau durch’s Dorf“: Bei dieser Aktion konnten sich Erwachsene und Kinder an verschiedenen Info-Punkten über Schautafeln und Audio-Dateien zu bestimmten dorfrelevanten Themen informieren. Ähnliche weitere Aktionen sind in Planung.

Projektinfos: www.wendischevern.de

gefördert durch: